CONTACT

PraBesTime_Logo

PraBesTime Production

s

Oleksi Bessmertni
Willmanndamm 7
10827 Berlin
Germany

phone / fax: + 49 30 20 45 51 30

email: bessmertni@tanzolymp.com

TEAM

Oleksi Bessmertni
Oleksi Bessmertni

Founder & Director

Josef_R_Drechny
Josef R. Drechny

Public Relations

Palina_Rojinski
Palina Rojinski

Gala Presentation

Nikolay_Pitetski
Nikolai Pitetsky

Competition Presentation

Eusebio_Pradas
Eusebio Pradas

Public Relations for Spain, Portugal and Latin American Countries

Anna_Kalmann
Anna Kalmann

Press Office & Translations

Irina_Kremenetksa
Irina Kremenetska

Senior Group Manager

Daniela_Kremenetksa
Daniela Kremenetska

Junior Group Manager

Spolan
Kristina Spolan

Information Desk

Kiki_Lammersen
Kiki Lammersen

Competition & Rehearsals

Butler_Foto_Sabrina_Theissen
Charlotte Butler

Competition & Rehearsals

Roger_Kesten
Roger Kesten

Competition & Rehearsals

Philipp-Gromov
Philipp Gromov

Sound & Camera

Paola_Cappucci
Paola Cappucci

Jury Assistant

Nicole_Wilts
Nicole Wilts

Co-Producer

Michael Adam
Michael Adam

Chief of Administration

DISCLAIMER

1. Content

The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected. 
All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links

The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright

The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object. 
The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.

4. Privacy policy

If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

5. Legal validity of this disclaimer

This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Anmeldung zum Wettbewerb (im Weiteren TANZOLYMP genannt) erfolgt ausschließlich nach den Wettbewerbsregeln, die auf der Internetseite tanzolymp.com aufgelistet sind, ist mit der Abgabe der unterschriebenen Anmeldung gültig und verpflichtet somit auch zur Zahlung aller Gebühren in voller Höhe. Online Anmeldungen gelten als verbindliche Anmeldungen, die einer schriftlichen und unterschriebenen Anmeldung gleichkommen. Bei Nichteinhalten der Termine des Wettbewerbs durch den Teilnehmer werden die Gebühren nicht zurückerstattet oder erlassen.
  2. Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahmeanmeldung damit einverstanden, dass evtl. gemachte Videos oder Bilder auf der TANZOLYMP-Homepage im Internet veröffentlicht werden und genehmigt somit die Freigabe.
  3. Mit der Unterschrift akzeptiert der Teilnehmer (bei Minderjährigen seine rechtliche Vertretung) die Wettbewerbsbestimmungen, AGB und Teilnahmebedingungen. Im Zweifelsfall ist der deutsche Text der Ausschreibung verbindlich.
  4. TANZOLYMP übernimmt keine Haftung für Schäden durch fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Teilnehmer, die Teilnehmer haften für die von ihnen verursachten Schäden.
  5. Die Geschäftsleitung von TANZOLYMP behält sich vor, diverse Auftritte abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder für das Image von TANZOLYMP unzumutbar ist. Die Ablehnung wird dem Teilnehmer unverzüglich mitgeteilt.
  6. Für die rechtzeitige Lieferung der Musik u.a. sind die Teilnehmer verantwortlich. Die erkennbar ungeeigneten oder beschädigten Datenträger können von TANZOLYMP-Mitarbeiter nicht benutzt werden. Lassen die Teilnehmer eine ihnen für die Anschaffung neuer Datenträger o.Ä. gestellte angemessene Frist verstreichen oder sind die Ersatzträger erneut nicht einwandfrei, so hat die TANZOLYMP-Geschäftsleitung ein Recht auf Rückgängigmachung der Teilnahme. Schadensersatzansprüche werden nicht anerkannt.
  7. Der Anmeldungsannahme- und Datenannahmeschluss ist auf der Internet-Seite tanzolymp.com vermerkt. Die Dateien und Unterlagen, die nach dieser Frist eintreffen, werden nicht mehr bearbeitet, es sei denn, es gab vorher schriftliche Zusage des Festivaldirektors.
  8. Die Wettbewerbsgebühren werden nach Erhalt der Rechnung fällig, sofern nicht im einzelnen Fall eine andere Zahlungsfrist oder Vorauszahlung vereinbart ist. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen und Mahnkosten sowie die Einziehungskosten berechnet.
  9. Die Jury beurteilt die Leistungen der Teilnehmer und bestimmt die Preisträger. Sie hat darüber hinaus keine administrative Funktion Jedes Jurymitglied erklärt sich mit seiner Unterschrift mit den entsprechenden Regeln für die Juroren einverstanden und verpflichtet sich, diese zu beachten. Ferner wird es den Jurymitgliedern nicht erlaubt, über irgendwelche Leistungen der Teilnehmer mit den Dritten zu sprechen.
  10. Das Management von TANZOLYMP ist vertragsgemäß für die administrative, finanzielle und künstlerische Planung, den korrekten Ablauf des Wettbewerbs und die Nachbereitung des Wettbewerbs verantwortlich. Ihm obliegt die finale Entscheidungsgewalt bezüglich offener Fragen während des Wettbewerbs, zu diesem Zweck kann das Management Personen, die den friedlichen und professionellen Ablauf des Wettbewerbs gefährden, des Geländes, auf dem der Wettbewerb stattfindet, verweisen.
  11. Die Firma behält sich das Recht vor, diese AGB von Zeit zu Zeit modifizieren und sie der technischen oder rechtlichen Entwicklung anzupassen. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser AGB bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen tritt dann eine Bestimmung, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt im Falle einer Lücke in diesen AGB.
  12. Erfüllungsort ist Berlin.